Warning: Declaration of Fergcorp_Countdown_Timer_Event::setTime($time) should be compatible with DateTime::setTime($hour, $minute, $second = NULL, $microseconds = NULL) in /homepages/18/d78448188/htdocs/blog/wp-content/plugins/countdown-timer/fergcorp_countdownTimer.php on line 1303
Es ist soweit! » krohnphoto blog

krohnphoto blog » sven krohn fotografie

Masthead header

Es ist soweit!

…und mein Blog geht LIVE! Es ist zwar noch nicht ganz fertig, aber da gerade viel passiert in der Welt der Blogs halte ich es fuer einen guten Zeitpunkt. Ein Blog ist ja eh nie wirklich fertig!

Die Fotocommunity hat den Fotoblog des Jahres gewaehlt. Was hat das mit mir zu tun? Nun, ich bin nicht ungluecklich darueber, dass ich namentlich im aktuellen Titelpost des Gewinner-Blogs erwaehnt werde. Gewonnen hat Patrick (Paddy) Ludolph mit seinem neunzehn72 Blog. Da ich seinen Blog schon lange verfolge und ja immer wieder gerne mit Fotografen netzwerke, freue ich mich natuerlich ihn ab heute bei mir hier in New York als Gast begruessen zu koennen! Auf dem Treppchen der Preistraeger konnte sich auch der Stilpirat Steffen Boettcher mit seinem Blog einen Platz sichern. Beide inspirieren mich immer wieder mit ihrem Futter welches sie in Form von Buechern, Podcasts oder eben Blog-Posts praesentieren.

Nun aber mal wieder zu meinem Blog und meinem Tag 1! Ja, vielleicht waere es besser gewesen wenigstens die Knoepfe der sozialen Netzwerke mit einzubauen, aber keine Sorge: In Kuerze wird es sicherlich auch einen Facebook Button und einen RSS Feed geben (Update: habe eben schnell noch die Facebook Sache erledigt. Die gibt’s jetzt da oben links unter “more info”!). Im Moment freue ich mich erst mal nur!

In den letzen Wochen und Monaten sind viele gute Dinge um mich herum passiert. Ich habe interessante Leute getroffen und einfach gemerkt wie es voran geht. Womit? Na, mit der Fotografie. Mit meiner Fotografie. Warum ich das mache? Nicht weil es mir die Miete bezahlt, sondern aus reiner Leidenschaft und Begeisterung dafuer einzigartige Momente festzuhalten zu koennen und teilen zu koennen!

Ich fotografiere am liebsten Menschen. Ich habe lange gebraucht um die Themenbereiche darauf zu reduzieren und habe schon jeden Quatsch gemacht und von Cola Tropfen und toten Insekten ueber HDR und Panoramen alles fotografiert was mir vor die Linse kam. Ich habe Jahre fuer diese Erkenntnis gebraucht. Nun brauche ich vermutlich noch ein paar Jahre um auch noch einen eigenen Stil zu entwickeln an dem man meine Fotos wiedererkennt und genau bei dieser Reise koennt Ihr mich nun ganz entspannt begleiten!

So, in den naechsten Tagen steht viel auf dem Programm und ich freue mich schon jetzt auf das naechste Update!

Bis das ich ein Plug-In fuer deutsche Rechtschreibung gefunden habe gilt: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Christian - April 26, 2012 - 2:30 PM

Da bin ich ja mal gespannt. Wünsche dir viel Erfolg mit diesem Blog. Vor 2 Wochen waren wir auch in New York, wie klein doch die Welt ist.
VG Christian

Robert - April 29, 2012 - 2:00 PM

Viel Erfolg mit Deinem Blog und ich bin gespannt auf die Inhalte! Deine FB-Seite gefällt mir außerordentlich gut.

MfG

f a c e b o o k