Warning: Declaration of Fergcorp_Countdown_Timer_Event::setTime($time) should be compatible with DateTime::setTime($hour, $minute, $second = NULL, $microseconds = NULL) in /homepages/18/d78448188/htdocs/blog/wp-content/plugins/countdown-timer/fergcorp_countdownTimer.php on line 1303
200mm nicht gleich 200mm? Wie kann das denn sein? » krohnphoto blog

krohnphoto blog » sven krohn fotografie

Masthead header

200mm nicht gleich 200mm? Wie kann das denn sein?

Ich mache 2 Fotos nacheinander, beide mit 200mm und bekomme aber verschiedene Ausschnitte. Häääh? Aber der Reihe nach…

Ich habe mir das neue Tamron 70-200, F2.8 mit Bildstabilisator gekauft. Ich habe ausserdem aber auch noch das Alte (jemand Interesse?). Natürlich musste ich es gleich ausprobieren. Soweit bin ich ganz zufrieden. Was mich aber gewundert hat ist, dass die Ausschnitte unterschiedlich sind. Ich habe nacheinander mit dem Neuen und dem Alten meine “Namenlose” (Namens-Vorschläge nehme ich gern an) fotografiert. Zuerst bei 70mm. Hier die Ergebnisse:

Nein, ich habe meine Position beim Objektivwechsel nicht verändert und ja, ich habe nachträglich noch die Exif Daten gecheckt. In beiden Fällen werden 70mm angegeben. Dennoch hat das rechte Foto (altes Tamron) einen engeren Ausschnitt.

Ich habe das gleiche dann noch bei 200mm mit dem gleichen Ergebnis probiert. Bevor ich das erste Foto gemacht habe, habe ich meine Position geändert, also bewertet bitte nicht die Verhältnismässigkeit zwischen 70 und 200mm.

Hier ist der Unterschied sogar noch deutlicher. Mir ist das schon mal aufgefallen. Vor einem Jahr habe ich mir mal verschiedene 24-70mm im Laden angesehen und da gab es bei gleichen Brennweiten auch unterschiedliche Ausschnitte. Je dichter man an der Naheinstellgrenze ist, desto grösser ist der Unterschied. Würde ich draussen etwas in der Ferne fotografieren würde man den Unterschied kaum sehen. Genauer: Es hat mit der Bauart der Objektive zu tun und die angegebene Brennweite wird nur dann “garantiert”, wenn das Objektiv distanz-technisch auf unendlich steht. Logisch, oder?;)

f a c e b o o k